HERSTELLUNG DEINES

PERSÖNLICHEN MUVIERIS

... dein persönlicher Kraftstab für die Heilarbeit

Ein Muvieri ist ein wichtiges Werkzeug, das der Marakame (so nennt man die Schamanen aus der Wirrarika Kultur aus Mexiko) verwendet. Mit dem Muvieri und durch Gebete reinigt, heilt, schließt, schützt, extrahiert und segnet der Schamane in seinen schamanischen Arbeiten. Der Muvieri ist ein Holzstab (ca. 25 cm lang), konisch an einem Ende, in der oberen Hälfte mit Wolle und Federn eines Adlers oder Falken verbunden.

Mit dem Muvieri kommuniziert der Schamane mit den Göttern/Spirits und empfängt Botschaften. Ebenso heilt er damit und wendet schlechte Energie ab. Man sagt, dass die Federn Energie vereinen und klären können. Deshalb ist der Muvieri ein wichtiges Werkzeug des Schamanen. Ein Heiler kann die Verwendung von Federn auf verschiedene Arten einbeziehen.

 

Der Muvieri-Stab ist ebenso nützlich für die Aura-Reinigung. Der Heiler kann während einer Behandlung durch den Muvieri atmen. Gesangstöne durch den Muvieri können im Körper des Klienten eine starke Regeneration bewirken.

 

In den Federn der Raubvögel sind bestimmte Kräfte konzentriert, da diese Tiere die Möglichkeit haben, über die Landschaft und ihre Bewohner zu fliegen. Dies gibt ihnen einen Überblick, der mit Wissen, Stärke und Wert, sowie den damit verbundenen Schutz gleichgesetzt wird.

 

Dieser Kraftstab wird dann in der darauffolgenden Zeremonie (Freitag Nacht und/oder Samstag Nacht) dem Feuer "Tatewari" und dem Spirit "Kayumari" präsentiert und mit dem zukünftigen Besitzer verbunden.

An diesem Tag zeigt uns der Marakame (Schamane) der Wirrarika (Huicholes), wie man sich mit diesem Kraftstab verbindet, an die Kräfte anbindet, die Energien ruft und mit ihm arbeitet und positive Energien herbei führt.

 

Bitte beachten:

Es wird empfohlen, diesen Kurs in Verbindung mit der Zeremonie zu besuchen, da die Muvieris erst in der darauffolgenden nächtlichen Zeremonie (Freitag und/oder Samstag) geweiht und ihrer Bestimmung übergeben werden!

DATUM

ZEIT

ORT

REFERENT

KOSTEN

auf Herbst 2020 bzw. Sommer 2021 verschoben!

von 13:00 bis ca. 18:00 Uhr

Cheyenne Lies-Marie Hafner & Andreas Wilhelmer

A-8403 Lang, Stangersdorf 30

Don Eugenio und Don Miguel von den Wirrarikas, Santiago Alonso, Cheyenne Lies-Marie Hafner, Andreas Wilhelmer

€ 60,- pro Person + € 20,- Materialbeitrag pro Muvieri

 

Preise sind inkl. Material (Bussard- oder Falkenfedern, Wolle, Stab) und Kursbeitrag.

Cheyenne Lies-Marie Hafner & Andreas Wilhelmer
Stangersdorf 30
A-8403 Lang

  • Facebook
  • YouTube

NEUIGKEITEN ABONNIEREN

© 2020 by Cheyenne Lies-Marie Hafner & Ing. Andreas Wilhelmer, www.wilhelmer.it